Aphorismen - Weisheiten in Kurzform

Wege zum Glück

Das Glück gehört denen, die sich selbst genügen. Denn alle äusseren Quellen des Glückes und Genusses sind, ihrer Natur na... weiterlesen

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. (Hermann Hesse) weiterlesen

Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält. (Seneca) weiterlesen

Das Wesentliche am Fundament für ein beglückendes Leben ist die Bereitschaft, das Glück des Augenblicks wahrzunehmen. (Ernst Ferst... weiterlesen

Das Glück liegt nicht in der Freiheit, sondern im Übernehmen einer Aufgabe. (André Gide) weiterlesen

Die Kunst eines erfüllten Lebens ist die Kunst des Lassens: Zulassen - Weglassen - Loslassen. (Ernst Ferstl) weiterlesen

Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. (Albert Schweitzer) weiterlesen