Aphorismen - Weisheiten in Kurzform

Der Sinn des Lebens

Das, womit wir uns nicht auseinandersetzen, begegnet uns als Schicksal. (Carl Gustav Jung 1875-1961)       weiterlesen

So ist das menschliche Sein immer schon ein Sein auf den Sinn hin, mag es ihn auch noch so wenig kennen: Es ist da so etwas wie ein Vorwissen um de... weiterlesen

Wenn wir den Sinn des Lebens suchen, finden wir im Idealfall unseren eigenen Weg. (Ernst Ferstl, 1955) weiterlesen

Der Weg ist das Ziel. (Fernöstliche Weisheit) weiterlesen

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. (Guy de Maupassant) weiterlesen

Über die Bedürfnisse finden wir zu unseren Lebensaufgaben und zu uns selbst. (Barbara Henke) weiterlesen

Die Literatur kennt nur zwei Themen: Die Liebe und den Tod. Der Rest ist Mumpitz. (Marcel Reich Ranitzki) weiterlesen