Aphorismen - Weisheiten in Kurzform

Das Lernen lernen

Sobald man in einer Sache Meister geworden ist, sollte man in einer neuen Schüler werden. (Gehart Hauptmann, 1862 - 1946) weiterlesen

Man sollte sich nicht schlafen legen, ohne sagen zu können, dass man an diesem Tag etwas gelernt hat. (Georg Christoph Lichtenberg, 1742 - 1799) weiterlesen

Wer aufhört zu lernen, ist alt, sei er zwanzig oder achtzig. Wer immer lernt bleibt immer jung. (Henry Ford, 1863 - 1947) weiterlesen

Die Liebe zum Lernen ist der Weisheit verwandt. (Konfuzius, 551-479 v. Chr.) weiterlesen